Klasse 2000 - Gesundheitsförderung in der Grundschule

Gewaltvorbeugung und Suchtvorbeugung

Klasse2000 ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung, Gewalt- und Suchtvorbeugung in der Grundschule.

Es vermittelt Kindern Freude an einem gesunden und aktiven Lebensstil und stärkt ihre Persönlichkeit, damit sie ihr Leben ohne Suchtmittel, Gewalt und gesundheitsschädigendes Verhalten bewältigen können.

Klasse2000 beginnt frühzeitig und erreicht Kinder in einem Alter, in dem sie noch keine Erfahrungen mit Suchtmitteln wie Alkohol und Zigaretten haben. Zu diesem frühen Zeitpunkt hat Prävention die größten Erfolgschancen, so dass Klasse2000 eine wichtige und sinnvolle Investition in die Zukunft der Kinder und der ganzen Gesellschaft ist.